Transalp 2005 - von Ventimiglia am Mittelmeer zurück nach Hause
Planung und Vorbereitung

Es ist der 4. August 2005. Eine Katastrophe ist geschehen. Mein Urlaub für die Alpenüberquerung Ende des Monats wurde von meinem Chef wegen eines dringenden Auftrages gestrichen! Als jämmerlichen Ersatz bekomme ich einen sofortigen Kurzurlaub.

In nur einem einzigen Tag bereiten wir eine Ersatztour in den Ostalpen vor. Bereits am 6. August geht es in Landeck los, um über das Vinschgau nach Trient oder zum Gardasee zu fahren. 

Zu guter Letzt wird eine Rundtour daraus:

Landeck - Tobadill - Ischgl - Idalpe - Bodenalpe - Fimberpass - Ramosch - Schwarzsee - Nauders - Reschenpass - Burgeis - Schlinig - Val d´Uina - Sur En - Martina - Pfunds - Landeck

     ... zum Kurzbericht unseres ersten Versuches

 

Auf Tour

Unser dritter (je nach Zählweise auch vierter) Anlauf zu einer Alpenüberquerung führte uns zwischem dem 26. August und dem 18. September 2005 vom Mittelmeer durch die West- und Ostalpen direkt nach Hause.


km,

! Punktzahl des Tracks ist auf max. 1.000 reduziert, so bleibt noch Raum für die eigene Fantasie !

 

Stationen der Tour

Ventimiglia - Monte Grammondo - Col du Razet - Sospel - Col du Turini - Mont Tournairet - Col du Varaire - Isola - Col de Lombarde - Moravacchiera - Passo di Bravaria - Sambuco - Il Pilone - Colle Gardetta - Colle Ciarbonet - Col Maurin - Col de Longet - Col Agnel - Col Vieux - Abries - Col de Peas - Col de Bousson - Col de Chabaud - Thures - Sestriere - Colle dell´Assietta - Colle delle Finestre - Susa - Colle del Lys - Colle di Gavietta - Ivrea - Colle Valdobbia - Alagna Valsesia - Colle del Turlo - Alagna Valsesia - Mailand - Sondrio - Passo Canciano - Poschiavo - Livigno - Passo Val Mora - Pass da Costainas - Passo Cruschetta - Taufers - Val d´Uina - Pfunds - Zeblasjoch - Heilbronner Hütte - Flexenpass - Schrofenpass - Augsburg

 

 


Teil 1 
Vom Mittelmeer zum Monte Rosa

Tag 01 
- Unser Freund die Deutsche Bahn

Tag 02 
- Start am Mittelmeer

Tag 03 
- Ein Haus aus anderer Zeit

Tag 04 
- Ein verzweifelter Koch

Tag 05 
- Ein elender Pass

Tag 06 
- Ein Berg fließt ab

Tag 07 
- Hund jagt Radler

Tag 08 
- Ein Tag der Erholung

Tag 09 
- Gegenverkehr

Tag 10 
- Assietta-Kammstraße

Tag 11 
- Sicht Null

Tag 12 
- Immer nordwärts

Tag 13 
- Eiskalt und mausgrau

Tag 14 
- Der Schuhschrank füllt sich

Teil 2 
Der Rest nach Hause

Tag 14 
- Radfrei

Tag 15 
- Der Werkzeugkoffer füllt sich

Tag 16 
- Ein Tag zum Vergessen

Tag 17 
- Es geht wieder bergauf

Tag 18 
- Rasierer in den falschen Händen

Tag 19 
- Schlaue Sprüche zum Trail

Tag 20 
- Kurz vor dem Ersticken

Tag 21 
- Die Bahnlinie ist weg

Tag 22 
- Jagdgesellschaft im Wald

Tag 23 
- Gegenwind im Schlamm

Epilog 
- Wie geht es weiter?

Fazit und Statistik

Wie war es? 
- Zahlen, Fakten, Meinungen